"Die Seele ist frei", aber ist dem wirklich so!?

"Die Seele ist frei", aber ist dem wirklich so!?

  • Warum können dann Seelenanteile verloren gehen?
  • Warum gibt es dann Karma?

 

In 10 Jahren bewussten spirituellen Wirkens, habe auch ich leider das Wissen meiner Ausbilder ungeprüft übernommen. Mit jeder weiteren Ausbildung dem eigenen Schöpfer in uns immer näher kommen. Der Gedanke ist schön, doch sieht bei vielen spirituell Wirkenden die Realität ein wenig anders aus...

 

  • körperlich krank und ausgebrannt
  • oder es steht ihnen buchstäblich das Wasser bis zum Hals
  • kranke Beziehungen
  • Aufstiegsprozess oder doch eher Abstiegsprozess?

 

Ich weiß, für das was ich hier schreibe hätte man mich in anderen Zeiten gesteinigt, aufgehangen und verbrannt, weil es nicht der landläufigen Meinung entspricht und vielleicht dem ein oder anderen das Spielzeug wegnimmt.

 

Mir sind im laufe der Jahre viele spirituell "Erwachte" begegnet, die ihre Ursprungsenergie mit neuen ausgefallenen "Heiligen Namen" übertünchen. Die Licht & Liebe in die Welt senden (es sind mittlerweile viele Erwachte), warum ist die Energie noch dieselbe wie im Mittelalter? Das man sich auf der Straße den Schädel einschlägt und sich nimmt was man will, ist ja zur Zeit auch wieder im kommen. 

 


 

Das "Teile & Herrsche-Prinzip" ist aktueller denn je, es zieht sich durch jeden Teil des Lebens, auch der Spiritualität. Es werden "Zeichen & Heilige Symbole" ungeprüft verwendet, weil wir daran Glauben wollen das sie Gutes bewirken.  

 

  • Wer hat für sich mal geprüft, welche Auswirkungen sie wirklich auf unser System haben?
  • Wem nützen diese Zeichen & Symbole?

 

Unser gesamtes Leben ist auf Glauben oder Vermutungen ausgelegt und auf Schuld(en) und Strafe, solange du funktionierst ist alles gut. 

 

Was bedeutet es zu "Erwachen"?

 

  • Herz erwärmende Bilder mit tollen Weisheiten zu posten?

 

Mag sein dass das der Weg ist, in eine Welt voller Liebe und Glückseligkeit?!

 

  • doch warum ändert sich das im Außen nicht?
  • warum werden die Auswirkungen auf der Welt immer heftiger?

 

Ja ich weiß, die Energien sind deutlich spürbar...wir und die Erde befinden uns in einem Aufstiegsprozess...die erhoffte Rettung naht. 

 

  • von wem, den Plejaden? 
  • oder von wem genau?

 

Ihr würdet euch definitiv die Zeit zurück wünschen in der ihr euch jetzt befindet!

 

 


 

Habt ihr euch nie Gedanken darüber gemacht, warum ihr nicht in eure volle Schöpferkraft eurer Seele kommt? Euer Geist ist (ab)lenkbar, ihr könnt erlernen wie ihr euch mental schützt, wie ihr in anderen Systemen (Heilungs-) Impulse setzt uvm...

 

  • und doch seid ihr angreifbar, warum?

 

Wir sind so programmiert, das wir trainierten Geist mit Seele verwechseln. Warum sollte die Seele, dieses Leid, diesen Terror, dieses Elend immer und immer wieder erleben wollen?

 

  • weil sie lernen will?!
  • was genau, wenn sie doch vollkommen ist?!

 

Die Seele weiß das alles, sie muss nichts erlernen, sie "IST"...

Wir greifen nur auf Seelenfragmente zurück, doch wer hat Zugriff auf unseren Seelenkern und warum?!

 

Dazu bekomme ich immer das Bild vom Rattenfänger von Hameln, einer läuft vorweg alle anderen munter hinterher, egal was da kommen mag...Wir werden ständig gelenkt und geleitet, das lässt sich am Wert der Familie besonders gut erkennen. In ständiger Konkurrenz zu Männern und Frauen "Ich bin die bessere Mutter, du der böse oder schlechtere Vater" etc...

 

  • Der Geist hat schon eine enorme Kraft, aber wem kommt es zu Gute?!

 

Was ist wenn man den Geist durch Zeichen & Symbole so manipulieren kann, dass eine ganze Bewegung mit ihrer Geisteskraft ein bestimmtes Portal öffnen kann und sie selbst glauben sie tun etwas gutes?!

 

  • Aus eigener Erfahrung weiß ich das bestimmte Portale die aus gutem Grund geschlossen wurden, geschlossen bleiben sollten. 
  • Bist du wirklich mit deinem Seelenkern verbunden oder lässt man es dich nur glauben?

 


 

Ich weiß das ich mir mit diesen Gedanken-Aufzeichnungen keine Freunde machen werde, doch das ist okay. Ich fände es für mich schlimmer morgens in den Spiegel zu schauen und zu denken, warum hast du nie ein Wort darüber verloren...du wusstest es!

 

Wie oben erwähnt, mir sind viele "Erwachte" in meinem Leben begegnet und ihre Reaktionen auf mich waren sehr vielseitig...Mittlerweile weiß ich, dass sie sich in meinen Augen selbst begegnen, das ist für den einen ein schönes und für den anderen ein nicht ganz so schönes Erlebnis.

 


Niemand soll ungeprüft das Glauben was ich hier schreibe und ihr seid nicht die ersten die bei "Zeichen & Symbolen" ihrer eigenen Gutgläubigkeit über den Weg laufen würden. Überprüft es bevor ihr protestiert!

 

Seid ihr wirklich mit eurem wahren Seelenkern in Verbindung oder nur mit Seelenfragmenten?

Wer erhebt bis jetzt Anspruch auf euren wahren Seelenkern? Du magst Fragmente deiner Seele lieben & leben, doch nichts in dieser Welt könnte deinen wahren Seelenkern schmälern (Fragmente schon, sie sind nicht stark genug), jeder Mensch der dir begegnet würde es dir gleichtun wollen und nicht verhindern dein wahres Sein zu leben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0