Test ~ Bin ich Hochsensitiv?

 
  • Ich hatte schon öfter Vorahnungen, die sich später bewahrheitet haben
  • Ich sah Krankheiten oder Todesfälle mir nahe stehender Personen voraus
  • Ich träumte öfters von Ereignissen, die später so eintrafen
  • Ich sehe, höre oder fühle wenn Umgebungseinflüsse für Andere hinderlich sind
  • Wenn mir ein Mensch begegnet, fühle ich eine Art „Abbildung“ von ihm in mir
  • Ich kommuniziere mit Tieren oder Pflanzen
  • Ich bin in meinen (Tag-) Träumen mit einer „wissenden“ Instanz verbunden
  • Manchmal nehme ich etwas wahr, was eigentlich nicht erklärlich ist
  • Ich habe öfters Angst- oder Schamgefühle, weil ich Dinge wahrnehme, die unerklärlich sind
  • Ich kenne die Angst, verrückt zu sein, schizophren oder anders psychopathisch
  • In meiner Familie gibt es Menschen mit unerklärlichen medialen Fähigkeiten
  • Ich fühle, wenn Nahrungsmittel, Umstände oder Menschen meine Empfindsamkeit behindern
  • Ich möchte gerne weniger wahrnehmen, denn diese Wahrnehmungen sind eine Belastung für mich
  • Ich suchte in „alten Traditionen“ nach Erklärungen für meine Wahrnehmungen
  • Ich verschweige gegenüber meinen Nächsten, was ich (über sie) sehe/fühle/höre
  • Winzigste Details an einem Menschen oder einer Umgebung lassen mich „sehen, fühlen, hören“
  • Künstliche Zusatzstoffe oder chemische Substanzen beeinträchtigen meine Wahrnehmung

 

 

 

Wenn viele Aussagen mit dir in Resonanz gehen und in dir ein lautes "Ja" erklingt, ist es sehr wahrscheinlich das du hochsensitiv bist.