Energetischer Schutz & Abgrenzung

Energetischer Schutz vor Fremdenergien

Energetischer Schutz bei der täglichen Arbeit als Pfleger/in, Therapeut/in, Kosmetiker/in, Masseur/in oder einfach im Alltag beim Yoga, ist wichtiger denn je. Du befindest dich tagtäglich in fremden Energiefeldern, die dir deine Lebensenergie rauben. Du nimmst unbewusst diese Energien auf und nimmst sie mit zu dir nach Hause und zu deinen Liebsten.

 

 

 

  • Wie schützt du dich davor?
  • Wie reinigst du dein Energiefeld?
  • Wie erschaffst du für dich und deine Kunden/Klienten ein sicheres und energetisch reines Umfeld einen "heiligen Raum"?
  • Wie entfernst du Fremdenergien in Wohnräumen, Praxisräumen, in Häusern oder auf Grundstücken?
  • Wie schützt du deine Wohnung, Haus, Grundstück, Auto etc...?

 

 


Sooooo viele Fragen, warum und wovor schützen! Wenn ich mich damit beschäftige, dann ziehe ich sowas doch nur an! Klar so kann man das auch sehen, ich sehe es jedoch ein wenig anders. Es gibt Orte an denen in Kriegszeiten oder im Mittelalter schreckliche Dinge geschehen sind...wenn wir davon ausgehen, dass wir schon einige Male inkarniert sind, wird unbewusst etwas mit diesem Ort in Resonanz gehen und schon befinden wir uns in einem Energiefeld was nicht das unsere ist.

 

Dazu nehme ich jetzt mal ein alltägliches Beispiel, du ziehst in eine andere Wohnung oder in ein Haus, in neue Geschäftsräume und dort befinden sich sämtliche Energien der Vormieter/Eigentümer. Alles was dort erlebt wurde ist als energetischer Stempel hinterlegt unter anderem auch auf dazugehörigem Grundstück und das dürfte noch viel viel älter sein als diverse Gebäude. Ich weiß wovon ich spreche, irgendetwas von dir und wenn es eine frühere Inkarnation ist, geht mit einer dieser vorhandenen Energien in Resonanz. Und schon beginnst du unbewusst diese fremden Energien anzunehmen und zu deinem Leben zu machen.



Seminarinhalt

  • Energievampire
  • Elementale
  • Erdgebundene Seelen ~ Seelenanteile
  • Besetzungen
  • Schwarz~ und weißmagische Energien
  • Verfluchungen~ und Verwünschungen

 


Seminarziele

 

 

Du lernst die Unterschiede der verschiedenen energetischen Belastungen wie auch Fremdenergien kennen und wendest erhaltene Werkzeuge an, um dich abzugrenzen, zu schützen, zu reinigen und zur Prävention.

Du eignest dir eigene Rituale an, um energetisch ausgeglichen zu sein und zu bleiben.


Energieausgleich:

      59 Euro/Teilnehmer

 

 

 

 

 

 

Wann/Wo:  

     von 10 - 15 Uhr inkl. Mittagspause

     

     Dinslakener Str. 143 / 

     Zentrum~Leben in Balance

 

 

 

 

 

 

Anmeldung:

             info@sacred-eye.de

   

 


Seminarzeiten von 10:00 - 15:00 Uhr bei voller Teilnehmerzahl, das Seminar verkürzt sich, bei weniger Teilnehmern! Mindestteilnehmer: 3


Verbindliche Online-Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Bildrechte: Pixabay