Mein tierischer Begleiter & ich

 

 

 

Tierkommunikation Voerde, mit Tieren sprechen, Tierkommunikation Wesel, Tierkommunikation Niederrhein, Tierkommunikation NRW
Mein tierischer Begleiter und ich

 

 

Dies ist ein Workshop für diejenigen, die etwas mehr über die energetische Verbindung zwischen ihrem tierischen Begleiter und sich selbst herausfinden möchten.

 

 

Wenn es z.B. um Themen geht wie...

 

~ warum wendet sich mein tierischer Begleiter von mir ab?

 

~ warum schaut er/sie so traurig?

 

~ warum tollt er/sie nicht mehr im Garten/Wiese herum?

 

~ warum frisst er/sie nicht mehr?

 

~ warum verhält er/sie sich anders als gewohnt?

 

~ warum hat er/sie plötzlich vor allem Angst?

 

~ warum baut er/sie körperlich stark ab?

 

 

 

 

Für diesen Workshop solltest du ca. 2 Std. Zeit einplanen. Wir werden hier mit Hilfe des Unterbewusstseins 2 Fragen pro Teilnehmer (pro tierischen Begleiter) energetisch genauer betrachten können.

 

Wenn du mir vor dem Termin ein Bild von deinem tierischen Begleiter zukommen lässt, kann ich dir an diesem Abend etwas detaillierter mitteilen, welche Informationen ich von deinem tierischen Begleiter erhalten habe.

  

  

Tierkommunikation Voerde, mit Tieren sprechen, Tierkommunikation Wesel, Tierkommunikation Niederrhein, Tierkommunikation NRW

 

Energieausgleich:

 

 

 

      30,- Euro pro Teilnehmer

      

 

Wann/Wo:

      Zentrum-Leben in Balance

      Dinslakener Str. 143

      46562 Voerde

 

 

 

 

Anmeldung:

               info@sacred-eye.de                    

               

 

 

 

 

 


Falls dieser Workshop auf Euren Höfen oder Stallungen stattfinden soll wäre es schön, wenn es dort für die angegebene Zeit eine Möglichkeit des Rückzuges für die Gruppe geben würde.

 

Hinzu kämen hierbei Anfahrtskosten i.H.v. 0,45 € pro gefahrenen Kilometer.

 

 


Selbstverständlich sind auch individuelle Einzeltermine möglich je nach Absprache und Ausgleich.



Workshopzeiten von 19:00 - 21:00 Uhr bei voller Teilnehmerzahl, der Workshop verkürzt sich, bei weniger Teilnehmern! Mindestteilnehmer: 3


Bildrechte: Pixabay